Ferien Abenteuerland Buntberg

Abenteuerland Buntberg

Ferienerlebnis Draussen

Die Erlebnisferien in Aschaffenburg

Allgemeine Infos für Eltern:

Das Abenteuerland Buntberg ist eine Ferien- und Freizeiteinrichtung für Kinder und Jugendliche. Das 20.000 m² große Gelände liegt idyllisch am Waldrand zwischen Schweinheim und Gailbach. Neben allen denkbaren Möglichkeiten zum Spielen in der Natur bietet es auch ausreichend Möglichkeiten zur Beschäftigung in den zum Teil neu errichteten Gebäuden.

Das Abenteuerland findet in den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien statt. Die Kinder werden dabei von ehrenamtlichen Helfern betreut.  Im Sommer bieten wir täglich bis zu 230, in den anderen Ferien bis zu 100 Plätze an. Eine wochenweise Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. In den Sommerferien bieten wir zusätzlich ein Kontingent von Tagesplätzen an, die persönlich  vor Ort angemeldet werden können.

Wir arbeiten mit den Kindern in Workshops. Diese finden vormittags von 10:00 – 12:30 Uhr und nachmittags von 13:30 bis 15:45 Uhr statt und werden von den Kindern frei ausgewählt. Es stehen ausreichend Betreuer bereit, die die Kinder beim freien Spiel begleiten.

In den Sommerferien besteht außerdem die Möglichkeit, zusätzlich zum Abenteuerland (09:00 – 16:00) eine Früh- und Spätbetreuung  (07:45-09:00 und 16:00-17:00 Uhr) sowie das Verpflegungspaket (Frühstück und Mittagessen) zu buchen. Die Mittagspause verbringen die Kinder gemeinsam in einer „Farbgruppe“

In allen Ferien können die Kinder mit einem Sonderbus auf den Buntberg  fahren.

 

 

Infos für künftige Teamer/Betreuer:

Wenn ihr mindestens 16 Jahre alt seid und Lust habt in einem starken Betreuerteam mit Kindern zu arbeiten, dann füllt bitte diesen

Bewerbungsbogen 2018

Bewerbungsbogen 2019

aus