Ferien

Alle Infos zum Ferienprogramm finden Sie hier:

Ferieninfos

 

Sommerferien

 

Zirkus Namenlos

Generell gilt das Angebot nur für Kinder mit Wohnsitz in Aschaffenburg oder Kinder, die in Aschaffenburg zur Schule gehen. Für Kinder aus den Landkreisen gibt es keine Kostenermäßigungen.

Veranstaltungsort: Sportgelände Kickers 06 Aschaffenburg, Darmstädter Straße 99, 63741 Aschaffenburg

Nachdem sich die Inzidenzen derzeit sehr positiv entwickeln, sind wir so optimistisch, dass wir dieses Jahr unsere beiden Zirkuswochen wie gewohnt durchführen können. Mit einem Hygienekonzept und den guten Erfahrungswerten aus dem letzten Sommer werden die beiden Wochen ermöglicht.

Das heißt:

In der ersten Woche (09.08.-13.08.) bieten wir die Schnupperwoche für Kinder von 8-13 Jahren an. Das Angebot beginnt um 09.00 Uhr und endet um 15.00 Uhr. Die Kinder sollten bis spätestens 09.00 Uhr am Platz sein. (Frühbetreuung ab 07.45 Uhr wäre gegen einen geringen Aufpreis von 10 Euro möglich.)

Tagesverpflegung muss mitgebracht werden, Wasser gibt es vor Ort.

Teilnehmergebühren Schnupperwoche:
Kinder aus Aschaffenburg
Erstes Kind                                          100 Euro
Zweites und jedes weitere Kind       75 Euro

Ermäßigte Kosten für Familien aus Aschaffenburg mit Leistungen nach dem Bildungs- und Teilhabegesetz:
Erstes Kind                                           50 Euro
Zweites und jedes weitere Kind      35 Euro

Kinder aus dem Landkreis             150 Euro

 

Als Trapezartistin Kunststücke unter der Zirkuskuppel zeigen, als Clown das Publikum zum Lachen bringen, Pyramiden aus Menschen bauen oder auf Fahrrädern mit nur einem Rad fahren – an fünf Tagen könnt ihr in die Welt des Zirkus eintauchen. Egal, ob ihr als Neulinge dazukommt oder schon Zirkusluft geschnuppert habt, für alle wird jede Menge Neues dabei sein. Bei einer Abschlussvorstellung am Freitag um 15 Uhr im großen Zirkuszelt könnt ihr euren Eltern, Freunden und Verwandten zeigen, was ihr in einer Woche alles gelernt habt.

Eine Packliste wird nach erfolgreicher Anmeldung per Mail verschickt. Daher bei der Anmeldung unbedingt eine Mailadresse angeben.

______________________________

In der zweiten Woche (15.08.-22.08.) findet dann unsere Freizeit mit Übernachtung für Kinder und Jugendliche von 9-19 Jahren statt.

Die Teilnehmer:innen werden sonntags gegen 15.00 Uhr gebracht und eine Woche später wieder abgeholt. Alle Informationen und eine Packliste erhalten die Teilnehmer:innen im Voraus zugeschickt.

Du würdest gerne lernen wie man mit zwei, drei, vier oder mehr Bällen jongliert? Du wolltest schon immer mal in der Kuppel eines echten Zirkuszeltes am Trapez turnen? Oder zusammen mit anderen Artistinnen und Artisten in deinem Alter Menschenpyramiden bauen?
Das und noch vieles mehr kannst du beim Zirkus Namenlos lernen.
Gemeinsam trainierst du mit anderen Kindern und Jugendlichen eine Woche lang in einem Zirkuscamp. Hier hast du die Möglichkeit voll und ganz in das Zirkusleben einzutauchen. Am Wochenende präsentiert ihr dann eure erlernten Künste in drei Vorstellungen – wie echte Artisten. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Teilnehmergebühren Freizeit:

Kinder aus Aschaffenburg
Erstes Kind                                            180 Euro
Zweites und jedes weitere Kind       150 Euro

Ermäßigte Kosten für Familien aus Aschaffenburg mit Leistungen nach dem Bildungs- und Teilhabegesetz:
Erstes Kind                                          90 Euro
Zweites und jedes weitere Kind     75 Euro
Kinder aus dem Landkreis             250 Euro

 

Weitere Infos und eine Packliste werden nach erfolgreicher Anmeldung per Mail verschickt.

Sollten sich die Inzidenzen, die gesetzlichen Regelungen usw. im August wieder negativ verändern, müssen wir natürlich auch unser Programm entsprechend ändern/anpassen (dies würde sich hauptsächlich auf die Übernachtungswoche auswirken) oder ggf. auch absagen.
Im Falle von “nur” Einschränkungen wenden wir das Konzept aus dem letzten Sommer an, bei dem in Kleingruppen mit Workshopcharakter Zirkus gemacht wurde.
Die Schnupperwoche kann wahrscheinlich so erhalten bleiben, aber mit Workshopcharakter (in Kleingruppen) stattfinden.
Die Freizeitwoche müsste dann reduziert werden – ebenfalls mit Workshopcharakter (in Kleingruppen). Es gäbe auch keine Übernachtung. Die Woche würde dann analog der Schnupperwoche durchgeführt werden – gleiche Zeiten, gleiche Kosten. Lediglich das Alter würde bleiben.
Die bis dahin gezahlten Teilnehmergebühren werden dann entsprechend rücküberwiesen.

Bitte bei der Anmeldung für die Übernachtungswoche unbedingt angeben, ob ggf. auch Interesse an einer “Workshop-Woche” besteht.

 

______________________________

Spiel und Spaß im Wanderheim Obernau
Woche 1   02.08. – 06.08.
Woche 2   09.08.-13.08.
Woche 5   30.08.-03.09.
Woche 6   06.09.- 10.09.
Alter: 6-14 Jahre
Uhrzeit: 08-14 Uhr
Kosten: 20 Euro
Anmeldung erforderlich
Viel Spaß und Abwechslung erwartet die Kids am idyllisch gelegenen Wanderheim mit Aktivitäten in und außer Haus.

______________________________

Fußballtraining
02.08.-06.08. und 09.08.-13.08.
Alter: 6-15 Jahre
Uhrzeit: 10-12 Uhr
Treffpunkt: Sportplatz BSC Schweinheim
keine Kosten
Anmeldung nicht erforderlich
Bitte mitbringen: Fußballschuhe, Sportkleidung, Verpflegung

Auch in diesem Jahr findet wieder das legendäre Fußballtraining auf dem Gelände des BSC Schweinheim statt. Organisiert vom Sportamt der Stadt Aschaffenburg stehen euch interessante Trainingseinheiten mit kompetenten Trainern bevor. Ihr lernt (fast) alles, was ein Fußballer könnten sollte: Dribbeln, Kopfball, Torschuss

______________________________

Spiel und Spaß an der Umweltstation
6 Wochen
02.08. bis 10.09., jeweils Montag-Freitag
Alter: 6-15 Jahre
Uhrzeit: 08-16 Uhr
Kosten: 30 Euro pro Woche
max. 10 Teilnehmer:innen
Anmeldung erforderlich

In diesem Jahr bietet die Jugendarbeit erstmals ein zusätzliches Ferienangebot in der Umweltstation für Kinder zwischen 6 und 15 Jahren an.

Von unserem Basislager Umweltstation in der Ebersbacher Straße werden wir als Naturforscher die Tier- und Pflanzenwelt des Naturschutzgebietes am ehemaligen Standortübungsplatz und der Umgebung entdecken, die Wildpferde beobachten und mit allerlei Naturmaterialien spielen und basteln.

Bitte an Verpflegung und witterungsgerechte Kleidung / Sonnenschutz denken

Die Kinder können am Morgen bei Bedarf mit dem Buntberg Sonderbus zur Umweltstation fahren, die Abholung der Kinder erfolgt um 16 Uhr persönlich.

Der Busfahrplan steht auf der Homepage www.jukuz.de/ferien. Bitte beachten Sie, dass die Busfahrten keine von uns betreuten Angebote sind!
Bitte beachten: Es fährt nur der Frühbus zum Buntberg!

______________________________

Abenteuerland Buntberg
6 Wochen
02.08. bis 10.09., jeweils Montag-Freitag
Alter: 6-15 Jahre
Uhrzeit: 08-14 Uhr
Treffpunkt: Abenteuerland Buntberg auf dem Grauberg
Kosten: 20 Euro pro Woche
Anmeldung erforderlich

Auch in den Sommerferien öffnet das Abenteuerland Buntberg vom 02.08. bis 10. 09. seine Pforten für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 15 Jahren. Das Angebot ist vielfältig und abwechslungsreich: Hütten bauen, Musik machen, basteln, tanzen, werkeln, Theater spielen, Ausflüge, Großspiele, Natur erforschen, Hochseilgarten, kochen, Sport, … Die Kinder können vor Ort frei aus den Angeboten auswählen!
Die 13-15-Jährigen können in der Jugendgruppe spezielle Angebote wahrnehmen.

Ebenso bieten wir einen kostenlosen Bus-Shuttle-Service zum Abenteuerland an. Der Frühbus fährt ab Strietwald über Damm, Busbahnhof, Innenstadt und Schweinheim zum Grauberg und kommt dort um ca. 08:00 Uhr an. Der Busfahrplan steht auf der Homepage www.jukuz.de/ferien. Bitte beachten Sie, dass die Busfahrten keine von uns betreuten Angebote sind!
Bitte beachten: Es fährt nur der Frühbus zum Buntberg!

______________________________

 

 

Herbstferien

Abenteuerland Buntberg
in den Herbstferien und am Buß- und Bettag

02.11.-05.11.                                       17.11.
Alter: 6-15 Jahre
Uhrzeit: 08-14 Uhr
Treffpunkt: Abenteuerland Buntberg auf dem Grauberg
Kosten: 16 Euro
Anmeldung erforderlich

Es steht wieder ein buntes und abwechslungsreiches Programm bereit: Hütten
bauen, Musik machen, Basteln, Tanzen, Werkeln, Theater spielen, Ausflüge,
Großspiele, Natur erforschen, Hochseilgarten, Kochen, Sport… Die Kinder können
vor Ort täglich frei aus den Angeboten auswählen!
Essen und Getränke werden von zu Hause mitgebracht.
Wir bieten einen kostenlosen Sonderbus zum Abenteuerland an. Der Bus fährt ab
Strietwald (ca. 07:10 Uhr) über Damm, Hauptbahnhof (ca. 07:40 Uhr), Innenstadt
und Schweinheim zum Grauberg und kommt dort gegen 08:00 Uhr an
Die Rückfahrt vom Abenteuerland ist um 15:55 Uhr.
Bitte beachten Sie, dass die Busfahrten keine von uns betreuten Angebote sind!

______________________________